86 Jahre Sektion Oberwallis, 5.Mai 2012

 

Das 86jährige Bestehen haben wir anlässlich des internationalen Hebammentages am 5. Mai im alten Spital von Brig gefeiert.

Schon zum Apéro durften wir viele Interessierte begrüssen! Das anschliessende Podiumsgespräch von 4 unterschiedlichen Hebammen und ihren Tätigkeitsfeldern, geleitet von Frau Häfliger Ida, war trotz technischer Panne, sehr unterhaltsam und aufschlussreich. Was hat sich alles verändert von der "früheren" Hebammentätigkeit zur "heutigen"? Auch die Rolle der Väter war Thema, und "z`Mathilde" brachte Vieles anschliessend pointiert auf den Punkt.

Zwischendurch unterhielt "ds Chörli" uns auf vielseitige Gesangs-und Schauspielweise.

Bei Raclette und Kuchen wurde gesungen, diskutiert, Kontakte geknüpft, fand ein Austausch statt...

Der Abend wurde abgeschlossen mit einer Lesung mit Regula Imboden, die noch einmal das Publikum zu fesseln vermochte.

 

An dieser Stelle ein herzliches MERCI an alle Sponsoren und Mitwirkenden vor und hinter der Bühne...

 

Wir haben uns sehr gefreut, dieses Fest mit vielen Menschen feiern zu können.

 

Die Oberwalliser Hebammen unterwegs durch das "alte Visp"

... anlässlich des internationalen Hebammentages 2011, symbolisch unterwegs nach Durban ... (zum internationalen Hebammenkongress)